Glamping und neue Energie

 

Hallo ihr Lieben,

heute stelle ich mal außer der Reihe einen Beitrag online. Ich bin nämlich heute aus dem Urlaub zurück gekommen und möchte davon erzählen. Ungefähr eine Woche vor dem Urlaub war mir das einfach alles zuviel. Erst alles einpacken, dort alles auspacken. Und am Ende wieder alles einpacken und wieder auspacken. Und dann die ganze Wäsche die dann anfällt. Außerdem ist vor dem Urlaub ja sowieso noch soviel zu erledigen. Ich hatte das Gefühl, dass ich einfach nur noch müde bin und keine Energie mehr habe um mein Leben weiter zu leben.

Als es dann aber wirklich mit dem Packen losging, ging es mir schon besser. Ich habe einfach versucht meine Packliste aus dem Internet abzuarbeiten und mir nicht weiter Gedanken darum zu machen. Das hat eigentlich ganz gut geklappt. Wir waren auf einem großen Campingplatz in Kroatien und haben in einem Mobilhome gewohnt. Die ersten zwei Tage musste ich mich erstmal eingewöhnen, da ich schon ein bisschen erschlagen war von der riesigen Ferienanlage. Außerdem musste sich auch der Tagesablauf mit den Kindern erstmal dort einspielen. Aber dann war es echt schön und erholsam. Es gab für die Kinder viele Angebote und immer etwas zu erleben, aber es gab auch ruhigere Ecken, so dass ich nicht ganz so vom Trubel erschlagen wurde.

Jetzt sind wir schon wieder zu Hause und ich muss echt sagen, dass es sich gelohnt hat. Ich hatte eine sehr schöne Zeit mit meiner Familie und habe auch das Gefühl wieder neue Energie für meinen Alltag zu haben. Und ich habe auch wieder Lust ein paar Probleme anzugehen. Wenn ich diesen Text fertig geschrieben habe, dann werde ich mich gleich für eine Hospitation für meine Weiterbildung bewerben. Die Motivation muss ja genutzt werden.

Und was ich nie gedacht hätte ist, dass ich mich sogar schon auf den nächsten Urlaub freue. Wir haben direkt wieder reserviert. Und diesmal im Glamping Village. Ich wollte mir das unbedingt mal angucken, weil ich es mir gar nicht richtig vorstellen konnte. Und als ich es gesehen habe, wollte ich dort unbedingt auch mal Urlaub machen. Es liegt direkt an der Bucht und man kann auf das Meer gucken. Außerdem ist die Ecke vom Campingplatz recht ruhig. Es sind ziemlich große, total schöne Zelte. Auch die Inneneinrichtung ist super schön. Was mir aber so gut gefällt ist, dass es aber immer noch Camping ist. Ich mag einfach die Atmosphäre auf einem Campingplatz so gerne. Es ist einfach total entspannt. Man kann morgens einfach im Schlafanzug vor die Tür gehen und es fällt noch nicht mal auf. Ich bin echt schon gespannt auf das Glamping im nächsten Jahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.